LSj_1

Sonnen-Aufgang

Der Sonne beim Aufgehen zusehen – wann immer man will – da fragt man sich ob es das jetzt auch schon „on demand“ gibt. Fast. Was auf jeden Fall aufgeht ist eine gute Idee: kleinen Solar-Sonnen, die untertags das Licht einfangen und am Abend in Form einer Lampe wieder abgeben. Vor allem eine gute Sache an Orten und Ländern, die ohne elektrisches Licht auskommen müssen. Zum Leuchten bringt einen die Idee des norwegischen Künstlers Olafur Eliasson und des Ingenieur Frederik Ottesen sowieso. Denn wer eine „Little Sun“ kauft, unterstützt damit die Distribution in Ländern ohne Strom: Kleines Licht, große Wirkung. Meine leuchtet schon.

LSj_1

Gabi Weiss lebt und arbeitet in Wien und steckt ihre Nase am liebsten in Dinge, die sie nichts angehen.

Responsive Menu Clicked Image