Energie-Welt

In der Energie-Welt erkunden wir gute Energie in Flora und Fauna, sind auf Reisen und erforschen fremde Kulturen.

  • Foto: Annemarie Gadermaier

    Fokus ab morgen: Im Garten …

    Garten ... Das ist der bestimmende Ort für die kommenden Wochen hier bei der guten Energie – einfach weil wir der Meinung sind, dass Gärten eine der wesentlichen Quellen für Gute Energie sind.

  • Foto: Ulla Unzeitig

    MORE THAN ONE – Radfahren zu mehrt

    In meiner besten Kinder-Chauffeur-Zeit bin ich oft mehrmals am Tag mit zwei Kindern auf nur einem Fahrrad kreuz und quer durch Wien gefahren. Mein Fahrrad: Ein sehr langes, motorisiertes Teil mit Kindersitz, Sitzfläche und großen Satteltaschen. Zuverlässig hat es mich jeden Tag mit zwei müden Kindern auch bergauf nach Hause gebracht.

  • http://mondschein.com/

    Der Mann an der Wiege

    Wie ein junger Hotelier einem von den Nazis verjagten Skipionier spät, aber doch in seinem Heimatdorf mit einem frechen Akt der Selbstermächtigung wieder zu jenen Ehren verhalf, die man ihm jahrelang versagt hatte.

  • Solarstrasse7

    Das Straßenkraftwerk Solar Roadways TM

    Warum immer Solaranlagen auf dem Dach? Wie wäre es mit einer Solaranlage auf der Straße. Man kann fahren, parken und laufen auf diesen Solaranlagen. Vielleicht nicht die Lösung all unserer Energieprobleme, aber ein interessanter Denkansatz, denn Straßen gibt es überall.

  • Tesla

    Tesla. What else?

    Nachdem ich das Model S immer schon einige Tage unter verschärften Bedingungen testen wollte, war der Zeitpunkt um den Jahreswechsel bei winterlichen Bedingungen nun ideal. Gemeinsam mit meinem Bruder habe ich mich auf die Reise gemacht: 3800km in einer Woche.

  • Foto: Salon Hochstetter

    Wohne lieber ungewöhnlich!

    Für mich ist eine neue Wohnung wie ein neues Leben, das man mit Lieblingsstücken, alten Schätzen und neuen Entdeckungen füllen kann. Wohnen heißt, die eigene Persönlichkeit ausleben zu können - egal, ob Single-Wohnung oder Familien-Haushalt.

  • Jungfraubahn-kurz-vor-der-Einfahrt-in-den-Stollen_teaser

    Die Schweiz, das heilige Land der Eisenbahnfans

    Die Schweiz ist für Eisenbahnfahrer genauso wie für Eisenbahnfreaks ein gelobtes Land. Nirgendwo auf der Welt ist das Eisenbahnnetz so dicht und der Taktfahrplan so konsequent. Doch die Schweizer Bahnen haben auch touristisch mehr als das Übliche zu bieten - sie sind selbst als Urlaubsziel schon mehr als lohnend.

  • Vorsätze 2015

    13 mal „Du sollst“

    Neujahr ist Neustart. Und ich behaupte, dass Menschen, die sagen, dass sie sich nie und schon gar nicht zum Jahreswechsel Vorsätze machen, lügen: Ohne Pläne, Träume und Ideen sind wir Gemüse. Oder nicht einmal das: Sogar eine Zimmerpflanze hat ein Ziel. Und sei es bloß das nächste Blatt.

  • Weihnachtshütte_Teaser

    Weihnachten – was für eine Bescherung

    Mein Mann liebt Weihnachten. Leider hat das auch nach 18 gemeinsam gefeierten Weihnachtsfesten noch nicht auf mich abgefärbt und ich versuche diesem Fest immer wieder aufs Neue zu entkommen. Ich kann Weihnachten einfach nicht ausstehen, hab den Sinn dahinter immer noch nicht verstanden.

Seite 5 von 7« Erste...34567
Responsive Menu Clicked Image