lanius_HW15_GLO_0595

Die Highlights der Ethical Fashion Show bei der Fashion Week Berlin

Jedes Jahr werden auf der Ethical Fashion Show in Berlin nachhaltige Modelabels im Rahmen einer Messe während der Fashion Week vorgestellt. Die vielversprechendsten Labels stellen wir euch heute vor:

1. Studio Elsien Gringhuis
Designerin Elsien Gringhuis stellte nicht zum ersten Mal bei der Ethical Fashion Show in Berlin vor. „Wearable, functional and contemporary“ lautet das Motto des niederländischen Labels und genau dieses Motto erfüllt jedes Stück der Marke. Wir finden, dass das Label mit seinen cleanen Cuts und monochromen Farben die nachhaltige Alternative zu COS ist!

Studio Elsien Gringhuis

2. Maria Seifert Collections
Die Mode von Maria Seifert ist perfekt für Frauen, die nicht allzu verrückte Outfits fürs Büro suchen ohne dabei langweilig auszusehen. Die französisch angehauchten Looks sind unkompliziert, aber individuell. Ihre Stoffe sind GOTS-zertifiziert und statt jede Saison durch eine neue Kollektion Ressourcen zu verbrauchen, setzt die Designerin lieber auf eine Basiskollektion mit saisonalen Highlights. „Gutes Design überzeugt länger als nur wenige Monate“ – genau das finden wir auch!

Maria Seifert Collections

Maria Seifert Collections

3. Lanius Köln
1999 hatte Claudia Lanius schon die Vision ökologisch einwandfreie Rohstoffe mit femininen Stoffen und Silhouetten in Einklang zu bringen. In ihrem Atelier in Köln entwirft die Designerin die Stücke für Lanius Köln, die sie liebevoll „organic deluxe“ nennt. Die Stoffe sind vom IMO zertifiziert und kontrollierte Materialien wie Organic Cotton, Hand, Denim, Seide und Leinen. Dem Tierschutz zuliebe verwendet Lanius mulseing-free 100 %-Merino-Wolle.

Lanius Köln

Lanius Köln

4. Kitty Ferreira
Wer es etwas ausgefallener mag, ist bei Kitty Ferreira genau richtig. Ihre Stücke sind streng limitiert und werden alle made-to-order in England hergestellt – ein slow fashion Ansatz, den wir lieben! Bei Kitty Ferreira wird ebenso viel upgecycelter Stoff verwendet und auf viel Farbe gesetzt.

Kitty Ferreira

Kitty Ferreira

5. Lana Organic
Die schönsten Strickcardigans haben wir bei Lana Organic gefunden. Zur Produktion werden ausschließlich Organic Cotton, Leinen und Wolle verwendet und die Stoffe eignen sich bestens für Allergiker oder Baby- und Kinderhaut. Das Label ist nach GOTS zertifiziert.

Lana Organic

Lana Organic

In Wien gibt es Lana in folgenden Stores zu kaufen:

Mode aus der Natur, Barnabitengasse 3
Goldkind.Wien, Landstraßer Hauptstraße 23
Be Mom, Nussdorfer Straße 4a
Zurück zur Natur, Wurmbrandgasse 9

Madeleine Alizadeh ist eine Wiener Bloggerin und Fotografin. Ihren Mode- und Lifestyle-Blog Dariadaria gibt es seit 2010, mittlerweile zählt er zu den erfolgreichsten österreichischen Mode-Blogs.

Responsive Menu Clicked Image